DE FR
Anmelden
Merkliste
Warenkorb
(leer)

Alles, was RECHT ist   

Über 10 000 juristische Werke und Zeitschriften   
Über 1 Million Bücher und E-Book
s   

    Buchhandlung > News

    News aus dem Stämpfli Verlag

    Erfahren Sie hier, was es Neues aus dem Stämpfli Verlag gibt. Wir berichten über neue Publikationen, Vernissagen, unsere Autoren, und und und.
    Thomas Vaucher:  Der General
Besprechung auf streetclip.de
    «Besonders beeindruckend ist im ersten Teil, wie Leben und Tod, Geburt, Kampf und Sterben szenisch verzahnt werden. Das hat Kinoformat.»
    Die SZS in ihrem neuen Gewand
    Das neue Format und das überarbeitete Layout erlauben eine deutlich angenehmere Lektüre.
    «Reportagen» - Sonderausgabe
Alzheimer Schweiz
    Weltalzheimertag
    21. September 2018
    Luzerner Zeitung
    «Luzerner Offizier und Zuger Schuldirektor halfen mit, den Weltkrieg zu beenden»
    Heute auf SRF2 Kontext/Sachbuchquartett:  «Entfesselte Klassik» von Barbara Balba Weber.
    Musikvermittlung gelingt, sobald vermeintliche Dogmen aufgebrochen werden.
    Interview «Uf em Bänkli mit...», Radio 24:
    Menschen wie du und ich - ein Buch gegen Vorurteile
    SRF 2 Kultur: Schicksale, die sich auf der Netzhaut einprägen:
    Zwei junge Schweizer Fotografinnen entlockten Menschen weltweit ihre Lebensgeschichten: voll schmerzlicher Erlebnisse, intimer Geheimnisse und intensiver Glücksmomente.
    Marie-Louise Zimmermann in der Berner Zeitung:
    Die suggestiven Erzähltexte, die ausgiebigen Briefzitate und die fundierten Hintergrundtexte erscheinen in verschiedenen Schriftarten. So wird man gefesselt von den farbigen Szenen und erwirbt zugleich viel verbürgt historische Kenntnis. So sollte ein Dokuroman sein!
    Beatrice Eichmann-Leutenegger im «Bund»:
    Der Dokuroman «Achmetaga» von Geneviève Lüscher weckt pure Lesefreude.
    Manifestiert sich Gott im Internet?
    «Mit "Internetgott" ist Cachelin eine umfassende und tiefgründige Analyse der religiösen Aspekte der Digitalisierungsbewegung gelungen. Prophet einer neuen Religion ist er aber nicht.Ob eine Internetreligion am Entstehen ist, wird die Zukunft weisen.»
    Hansjörg Schmid in der Zeitschrift Apunto
    «Von Menschen und Bäumen. Berner Baumgeschichten»
    SRF2 Kontext: Noëmi Gradwohl hat mit Autor Andreas Minder einige Schauplätze in Bern besucht. Spazieren Sie mit!
    «Ein neues, höchst interessantes Kapitel der Auslandschweizergeschichte.»
    Besprechung in NZZ/Bücher am Sonntag, 29. Januar 2018
    «1968 war eine lustvolle Zeit»
    Zeitzeugin Angelika Boesch im Gespräch, SRF-Regionaljournal Bern-Freiburg-Wallis, 3. Januar 2018