DE FR
Anmelden
Merkliste
Warenkorb
(leer)

Alles, was RECHT ist   

Über 10'000 juristische Werke und Zeitschriften   
Über 1 Million Bücher und E-Book
s   

    Emilie Lieberherr

    Emilie Lieberherr
    Sofort lieferbar
    CHF32.00
    In den Warenkorb

    Emilie Lieberherr

    Pionierin der Schweizer Frauenpolitik
    Erscheinungsjahr2019
    Auflage1. Auflage
    ISBN978-3-03810-408-7
    SpracheDeutsch
    Seiten248
    ProdukttypBuch (Kartoniert, Paperback)

    Emilie Lieberherr (1924-2011) wuchs unter einfachsten Bedingungen im Kanton Uri auf und sprengte bereits als junge Frau die Grenzen aller Konventionen: Sie war ein Arbeiterkind, besuchte als reformiertes Mädchen ein katholisches Internat, machte Abitur, ging als erste Frau aus dem Kanton Uri an die Universität und schloss ihr Studium in Rechts- und Wirtschaftswissenschaften 1965 mit dem Doktorat ab. Heute gilt sie als eine der wichtigsten Vorkämpferinnen einer fortschrittlichen Frauen-, Alters- und Drogenpolitik. Als erste Zürcher Stadträtin und Vorsteherin des Sozialamts erkannte sie früh, von welch grosser gesellschaftlicher Bedeutung das Thema Alter bald sein würde. Die letzten Jahre ihrer Amtszeit machten sie zur Pionierin einer neuen, liberalen Schweizer Drogenpolitik, die weit über die Landesgrenzen hinaus prägend wirkte. Vor allem aber setzte sich die hartnäckige Sozialpolitikerin, Stadt- und Ständerätin ein Leben lang für die Rechte der Frauen ein.

    Was andere Kunden gerade anschauen

    Rechtskunde - Aufgaben
    Rechtskunde - Aufgaben
    Praxisorientierte Einführung in das Recht
    Stadlin, Alois; Riemek, Bernd; König, Andreas
    Wird für Sie besorgt
    CHF49.90
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb
    Nijmegen
    Nijmegen
    US 82nd Airborne Division - 1944. General (US: Trade)
    Saunders, Tim
    Versandfertig in 8 - 10 Tagen
    CHF22.90
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb
    ZGB/OR (Schweizerisches Zivilgesetzbuch mit Obligationenrecht)
    ZGB/OR (Schweizerisches Zivilgesetzbuch mit Obligationenrecht)
    Textausgabe unter Einschluss von ZPO, Nebenerlassen und Übereinkommen, mit Kontextverweisen und Anmerkungen. Herausgegeben von Peter Gauch und Hubert Stöckli, in Zusammenarbeit mit Daniela Gmünder Perrig
    Gauch, Peter; Stöckli, Hubert
    Sofort lieferbar
    CHF158.00
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb
    Schweizerisches Gesellschaftsrecht
    Schweizerisches Gesellschaftsrecht
    Mit neuem Firmen- und künftigem Handelsregisterrecht und unter Einbezug der Aktienrechtsreform
    Meier-Hayoz, Arthur; Forstmoser, Peter; Sethe, Rolf
    Sofort lieferbar
    CHF155.00
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb