DE FR
Anmelden
Merkliste
Warenkorb
(leer)

Alles, was RECHT ist   

Über 10'000 juristische Werke und Zeitschriften   
Über 1 Million Bücher und E-Book
s   

    Handbuch Bauträgerrecht

    Handbuch Bauträgerrecht
    Noch nicht erschienen
    CHF208.00
    In den Warenkorb

    Handbuch Bauträgerrecht

    Erscheinungsjahr2019
    Auflage2. Aufl.
    ISBN978-3-406-56397-3
    SpracheDeutsch
    Seiten960
    ProdukttypBuch (Gebunden)

    Zum Werk
    Das Bauträgerrecht besitzt in der Praxis große wirtschaftliche Bedeutung. Nach wie vor wird ein großer Teil der Baumaßnahmen in Deutschland von Bauträgern durchgeführt. Die dabei entstehenden Rechtsbeziehungen beschränken sich nicht nur auf das Verhältnis zwischen Bauträger und Käufer, sondern umfassen auch diejenigen zwischen Bauunternehmungen, finanzierenden Banken und Immobilienmaklern.
    In diesem Werk werden neben grundsätzlichen Erläuterungen zu den verschiedenen Erwerbsmodellen im Immobilienbereich und den Finanzierungsfragen durch die Bank die einzelnen Vertragsformen entsprechend den baulichen Objekten dargestellt, wobei zahlreiche direkt übernehmbare Muster den Praxisnutzen erhöhen. Weiterhin wird geschildert, wie auf Störungen im Vertragsverhältnis zu reagieren ist. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Insolvenzrecht und wie bei Insolvenz eines der Beteiligten der Schaden zu minimieren ist.
    Inhalt
    - Konzeptionelle Grundfragen
    - Finanzierungsfragen
    - Erwerb des Grundstücks
    - Vertragsabschluss und Inhalt des Bauträgervertrages
    - Konfliktmanagement
    - Insolvenz
    Vorteile auf einen Blick
    - umfassende Darstellung des Bauträgerrechts nach der Reform
    - ausführliche Erläuterung eines typischen Bauträgervertrages
    - höchste fachliche Kompetenz der Autoren
    Zur Neuauflage
    Den Schwerpunkt Neuauflage bildet die Reform des Bauvertragsrechts, durch die das Bauvertragsrecht umfassend überarbeitet wird und auch der Bauträgervertrag erstmals gesetzlich in
    650t BGB normiert.
    Damit wird auch festgelegt, welche kauf- und werkvertraglichen Vorschriften auf ihn anwendbar sind.
    Dabei ist zu unterscheiden, wann das Verbraucherbauvertragsrecht oder das Verbraucherkaufvertragsrecht oder die neuen Regelungen gelten. In dem Handbuch werden die verschiedenen Anwendungsbereiche anschaulich erläutert und voneinander abgegrenzt.
    Weiter wird in der zweiten Auflage auf die zwischenzeitlich erfolgten Änderungen der rechtlichen, aber auch wirtschaftlichen Rahmenbedingungen eingegangen. Dabei sind insbesondere die Entwicklung des Insolvenzrechts zu beachten sowie die Novelle des Wohnungseigentumsgesetzes, das sich auch auf das Bauträgerrecht auswirkt. Die neueste Rechtsprechung ist in die Darstellung integriert und wird unter dem Aspekt der sich durch sie ergebenden Problemlösungen der alltäglichen Praxis betrachtet.
    Zielgruppe
    Für Notare, Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Richter, Baujuristen, Hochschullehrer.

    Was andere Kunden gerade anschauen

    Heimliche Versuchung
    Heimliche Versuchung
    Commissario Brunettis siebenundzwanzigster Fall
    Leon, Donna
    Sofort lieferbar
    CHF32.00
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb
    Schweizerisches Strafrecht
    Schweizerisches Strafrecht
    Allgemeiner Teil I - Verbrechenslehre
    Riklin, Franz; Niggli, Marcel Alexander
    Noch nicht erschienen
    ca.CHF84.00
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb
    Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry
    Sofort lieferbar
    CHF17.90
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb
    Berns grosse Zeit
    Berns grosse Zeit
    Das 15. Jahrhundert neu entdeckt
    Sofort lieferbar
    CHF98.00
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb