DE FR
Se connecter
Ma liste
Panier
(vide)

Au bon enDROIT   

Plus de 10'000 titres et revues juridiques   
Plus d'un million de livres et e-books   

    Handbuch Bauträgerrecht

    Handbuch Bauträgerrecht
    Disponible à partir d'août
    CHF208.00
    Dans panier

    Handbuch Bauträgerrecht

    Editeur
    Année de parution2019
    Edition2. Aufl.
    ISBN978-3-406-56397-3
    LangueAllemand
    Pages960
    Type de produitLivre (Relié)

    Zum Werk
    Das Bauträgerrecht besitzt in der Praxis große wirtschaftliche Bedeutung. Nach wie vor wird ein großer Teil der Baumaßnahmen in Deutschland von Bauträgern durchgeführt. Die dabei entstehenden Rechtsbeziehungen beschränken sich nicht nur auf das Verhältnis zwischen Bauträger und Käufer, sondern umfassen auch diejenigen zwischen Bauunternehmungen, finanzierenden Banken und Immobilienmaklern.
    In diesem Werk werden neben grundsätzlichen Erläuterungen zu den verschiedenen Erwerbsmodellen im Immobilienbereich und den Finanzierungsfragen durch die Bank die einzelnen Vertragsformen entsprechend den baulichen Objekten dargestellt, wobei zahlreiche direkt übernehmbare Muster den Praxisnutzen erhöhen. Weiterhin wird geschildert, wie auf Störungen im Vertragsverhältnis zu reagieren ist. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Insolvenzrecht und wie bei Insolvenz eines der Beteiligten der Schaden zu minimieren ist.
    Inhalt
    - Konzeptionelle Grundfragen
    - Finanzierungsfragen
    - Erwerb des Grundstücks
    - Vertragsabschluss und Inhalt des Bauträgervertrages
    - Konfliktmanagement
    - Insolvenz
    Vorteile auf einen Blick
    - umfassende Darstellung des Bauträgerrechts nach der Reform
    - ausführliche Erläuterung eines typischen Bauträgervertrages
    - höchste fachliche Kompetenz der Autoren
    Zur Neuauflage
    Den Schwerpunkt Neuauflage bildet die Reform des Bauvertragsrechts, durch die das Bauvertragsrecht umfassend überarbeitet wird und auch der Bauträgervertrag erstmals gesetzlich in
    650t BGB normiert.
    Damit wird auch festgelegt, welche kauf- und werkvertraglichen Vorschriften auf ihn anwendbar sind.
    Dabei ist zu unterscheiden, wann das Verbraucherbauvertragsrecht oder das Verbraucherkaufvertragsrecht oder die neuen Regelungen gelten. In dem Handbuch werden die verschiedenen Anwendungsbereiche anschaulich erläutert und voneinander abgegrenzt.
    Weiter wird in der zweiten Auflage auf die zwischenzeitlich erfolgten Änderungen der rechtlichen, aber auch wirtschaftlichen Rahmenbedingungen eingegangen. Dabei sind insbesondere die Entwicklung des Insolvenzrechts zu beachten sowie die Novelle des Wohnungseigentumsgesetzes, das sich auch auf das Bauträgerrecht auswirkt. Die neueste Rechtsprechung ist in die Darstellung integriert und wird unter dem Aspekt der sich durch sie ergebenden Problemlösungen der alltäglichen Praxis betrachtet.
    Zielgruppe
    Für Notare, Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Richter, Baujuristen, Hochschullehrer.

    D'autres clients sont intéressés à

    Télécharger article
    LPIC-1
    LPIC-1
    Sicher zur erfolgreichen Linux-Zertifizierung
    Harald Maassen
    Download disponible
    CHF37.40
    Sur la listeDans panier
    Le droit social numérique
    Livrable immédiatement
    CHF74.00
    Sur la listeDans panier
    Von der Leistung kein Zyniker geworden zu sein
    Von der Leistung kein Zyniker geworden zu sein
    Reden und Schriften über Deutschland 1999 bis 2011
    Giordano, Ralph
    Livrable immédiatement
    CHF32.50
    Sur la listeDans panier