DE FR
Anmelden
Merkliste
Warenkorb
(leer)

Alles, was RECHT ist   

Über 10 000 juristische Werke und Zeitschriften   
Über 1 Million Bücher und E-Book
s   

    Kurzer Prozess, zu kurzer Prozess ? im Wirtschaftsstrafverfahren

    Kurzer Prozess, zu kurzer Prozess ? im Wirtschaftsstrafverfahren
    Erhältlich ab Juni
    CHF78.00
    In den Warenkorb

    Kurzer Prozess, zu kurzer Prozess ? im Wirtschaftsstrafverfahren

    Erscheinungsjahr2019
    Auflage1. Auflage
    ISBN978-3-7255-7879-5
    SpracheDeutsch
    ProdukttypBuch (Gebunden)
    Detailwarengruppe EU Recht

    «Deals» zwischen Strafverfolgung und beschuldigter Person führen zu «kurzen Prozessen». Diese «(zu) kurzen Prozesse» stehen immer dann in negativem Licht, wenn sie rechtsstaatliche Garantien, insbesondere die Verteidigungsrechte oder die gerichtlichen Kontrollen, unzulässig verkürzen oder gar verunmöglichen, unfair und damit - schlagwortartig - «ungerecht» sind. Kurze Prozesse können aber auch positiv konnotiert sein, wenn etwa die beschuldigte Person der Öffentlichkeit ausweichen kann, dem Beschleunigungsgebot nachgelebt wird und Staatsanwaltschaften oder Gerichte einen «klaren Fall» nach allen Seiten hin effizient erledigen können. Dieser Tagungsband zeigt daher, wie die Strafverfolgung, Verteidigung, Privatklägerschaft und andere Verfahrensbeteiligte sowie Gerichte den Gefahren und Chancen kurzer Prozesse klug begegnen können.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Jürg-Beat Ackermann
    Prof. Dr. Marianne Hilf

    Was andere Kunden gerade anschauen

    Interpretationen: Gedichte von Gottfried Benn
    Sofort lieferbar
    CHF8.90
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb
    Personenbeförderungsrecht
    Personenbeförderungsrecht
    Personenbeförderungsgesetz mit Freistellungs-Verordnung, BOKraft, Berufszugangsverordnung, VO (EG) Nr. 1370/2007 sowie weiteren EU-Vorschriften und nationalen Nebenbestimmungen
    Sellmann, Klaus-Albrecht; Zuck, Holger; Meyer, Karlheinz; Fromm, Günter; Fey, Michael
    Sofort lieferbar
    CHF51.50
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb
    La mise en oeuvre des droits du consommateur contractant
    La mise en oeuvre des droits du consommateur contractant
    Etude de droit suisse avec des incursions en droit de l'Union européenne, en droit anglais, français et allemand - Coproduction avec Etablissement Bruylant S.A., Bruxelles
    Fornage, Anne-Christine
    Sofort lieferbar
    CHF98.00
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb
    Entwurf Eines Systems Der Sittenlehre ...
    Entwurf Eines Systems Der Sittenlehre ...
    Schleiermacher, Friedrich D. E.
    Versandfertig in 2 - 3 Wochen
    CHF40.00
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb