DE FR
Anmelden
Merkliste
Warenkorb
(leer)

    Zweitwohnungsgesetz (ZWG) - unter Einbezug der Zweitwohnungsverordnung (ZWV)

    Download Artikel
    Zweitwohnungsgesetz (ZWG) - unter Einbezug der Zweitwohnungsverordnung (ZWV)
    Download verfügbar
    CHF148.00
    In den Warenkorb

    Hinweis: Dieser Artikel ist mit einem Kopierschutz (DRM) ausgestattet.

    Zweitwohnungsgesetz (ZWG) - unter Einbezug der Zweitwohnungsverordnung (ZWV)

    Bundesgesetz über Zweitwohnungen vom 20. März 2015 (ZWG), Zweitwohnungsverordnung vom 4. Dezember 2015 (ZWV)
    Erscheinungsjahr2017
    Auflage1. Auflage
    ISBN978-3-7272-4571-8
    SpracheDeutsch
    ProdukttypE-Book , PDF / DRM Adobe (Electronic Book)
    Detailwarengruppe Planungsrecht

    Der Artikel gehört zu diesem Set

    Zweitwohnungsgesetz (ZWG) - unter Einbezug der Zweitwohnungsverordnung (ZWV)
    Zweitwohnungsgesetz (ZWG) - unter Einbezug der Zweitwohnungsverordnung (ZWV)
    Bundesgesetz über Zweitwohnungen vom 20. März 2015 (ZWG), Zweitwohnungsverordnung vom 4. Dezember 2015 (ZWV) - Bundle
    Hauser, Ernst; Jäger, Christoph; Mösching, Fabian; Nuspliger , Isabelle; Pfammatter, Aron; Stalder, Beat; Wolf, Stephan
    Sofort lieferbar
    CHF207.00
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb

    Nach der Annahme der Zweitwohnungsinitiative sind das Zweitwohnungsgesetz und die Zweitwohnungsverordnung am 1. Januar 2016 in Kraft getreten. Das Zweitwohnungsrecht ist in den ihm unterstellten Gemeinden von eminent hoher praktischer Relevanz. Dabei stellen sich in der Rechtsanwendung weiterhin zahlreiche offene Fragen, dies selbst in zentralen Bereichen. Das vorliegende Werk enthält die erste umfassende Darstellung des schweizerischen Zweitwohnungsrechts. Im Anschluss an eine ausführliche Einleitung folgt die detaillierte Kommentierung der Artikel des Zweitwohnungsgesetzes und der jeweils zugehörigen Verordnungsbestimmungen. Der vorliegende Kommentar, verfasst von ausgewiesenen Experten aus Praxis und Wissenschaft, ist von hoher Aktualität und wird für die zukünftige Behandlung von Fragen des Zweitwohnungsrechts wegleitend sein.