DE FR
Anmelden
Merkliste
Warenkorb
(leer)

Alles, was RECHT ist   

Über 10'000 juristische Werke und Zeitschriften   
Über 1 Million Bücher und E-Book
s   

    Wörter und ihre Schicksale / Im Dickicht der Sprache

    Wörter und ihre Schicksale / Im Dickicht der Sprache
    Versandfertig in 2 - 3 Tagen
    CHF66.00
    In den Warenkorb

    Wörter und ihre Schicksale / Im Dickicht der Sprache

    Erscheinungsjahr2005
    Auflage2., Aufl.
    ISBN978-3-930916-37-5
    SpracheDeutsch
    ProdukttypBuch (Kartoniert, Paperback)

    Adolf Josef Storfer (1888-1944), studierter Jurist und Literaturwissenschaftler und sp¿r Journalist, geh¿rte seit den 10er Jahren zum Wiener Kreis um Sigmund Freud. Als Leiter des Psychoanalytischen Verlags in Wien besorgte er die Herausgabe psychoanalytischer Schriften. 1938 floh er vor den Nationalsozialisten nach Shanghai, wo er die Exilzeitschrift Gelbe Post begr¿ndete, und von dort aus weiter nach Australien.Storfers beiden etymologischen Sprachwerke ¿W¿rter und ihre Schicksale¿ (Berlin/Z¿rich 1935) und ¿Im Dickicht der Sprache¿ (Wien/Leipzig/Prag 1937) sind nun in einer gemeinsamen, ungek¿rzten Ausgabe wieder erh¿lich. Die B¿e wurden versehen mit einem Vorwort von Joachim F. Danckwart, einem Spezialisten der Geschichte der Psychoanalyse, sowie mit einem Nachruf von Alfred Polgar und einem Text von Josef Kalmer.

    Was andere Kunden gerade anschauen

    Fokusgruppen in der empirischen Sozialwissenschaft
    Fokusgruppen in der empirischen Sozialwissenschaft
    Von der Konzeption bis zur Auswertung
    Versandfertig in 2 - 3 Tagen
    CHF68.00
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb
    Das nukleare Zeitalter
    Das nukleare Zeitalter
    Von der Kernspaltung bis zur Entsorgung
    Eidemüller, Dirk
    Sofort lieferbar
    CHF28.90
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb
    Meine besten Schachprobleme
    Meine besten Schachprobleme
    750 ausgewählte Zweizüger und 4 Dreizüger
    Ahues, Herbert
    Wird für Sie besorgt
    CHF38.90
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb
    Der entgrenzte Kosmos und der begrenzte Mensch
    Der entgrenzte Kosmos und der begrenzte Mensch
    Beiträge zum Verhältnis von Kosmologie und Anthropologie
    Sofort lieferbar
    CHF47.90
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb